Hier gehts zur Ausbildungsgruppe für rituelle Magie und westliche Mysterien.


Einführung in die Qabbalah (Kabbalah, Kabbala, Kabala)

by Salomo Baal-Shem 2008



Die Qabbalah (andere Schreibweisen: Kabbalah, Kabbala, Kabala) ist der Kern der westlichen Mysterientradition. Die Bedeutung der Qabbalah für die westliche Magie kann gar nicht überschätzt werden, denn alle Autoritäten sind sich darüber einig, daß in der Qabbalah das geheime Wissen der westlichen okkulten Tradition zu finden ist. Alle berühmten Magier wie Agrippa von Nettesheim, Paracelsus, Eliphas Levi, Papus, Aleister Crowley, Dion Fortune, Walter E. Butler, und viele andere haben die Qabbalah studiert.

Für weitere Informationen lies:
Magie und Qabbalah als Werkzeuge spiritueller Entwicklung - Der Baum des Lebens als roter Faden der westlichen Mysterientradition

Unser Video "Der Baum des Lebens (Einführung in die Qabbalah)" kannst Du hier bei Youtube anschauen.

Eine ausführlichere Einführung zur Qabbalah in englischer Sprache findest Du hier.

Shalom

Salomo Baal-Shem





Hier gehts zur Ausbildungsgruppe für rituelle Magie und westliche Mysterien

Klicke hier für Infos über   Astrologie   Qabbalah   Magie   Rituale   Meditation   Forum   Veranstaltungen   Ritualgruppen (Logen und Coven)   westliche Mysterientraditionen   Hexenkunst / Naturmagie (und Wicca)   Sitemap (Themenübersicht)   Englische Seite (English Page)   Englisches Forum   Magieausbildung (Alternativ-Link)   und vieles mehr...

Home (Startseite)





Wir sind eine international anerkannte magische Loge und bieten eine seriöse magische Ausbildung basierend auf den Prinzipien der Qabbalah (Kabbalah, Kabbala, Kabala), der hermetischen Magie und den westlichen Mysterien. Magieausbildung in einer authentischen Mysterienschule (oder magischen Schule, bzw. magischen Orden) der westlichen Mysterientradition ist die spirituelle und mystische Vorbereitung auf die Einweihung (Initiation) des Mysterienschülers. Wie jede wahre magische Loge oder magische Schule und jeder wahre hermetische Orden nehmen wir die Magierausbildung sehr ernst. Wir stehen in der spirituellen Tradition der Rosenkreuzer und lehren nicht nur die antike Ritualmagie, die ägyptische Magie, die keltische Magie und die griechischen Mysterien, sondern auch die klassischen Säulen der Hermetik wie Astrologie und Tarot.